Mittwoch, 21. Juni 2017

Young Beauty Glossybox Juni 2017

Hallöchen, heute ist wieder meine Young Beauty Glossybox angekommen.
Geliefert wurde sie mit Hermes und alles 2 Monate darf ich mich auf mein Päckchen für 9,99€ freuen.





Ich bin wieder begeistert wie schon seit Jahren. Jede Box ist einfach mit Liebe gepackt und es sind wirklich tolle Sachen enthalten.

1. Wilkinson Sword
Hydro Silk 9,99€

2. MrStraps Nagelfolien 4er Set 4,90€

3. Banana Powder 2,99€

4. p2 cosmetics 3,49€ Long Wear Graphic Liner

5. Fem Mas Professional Haarspray 1,99€

Tja was soll ich sagen? ich bin wieder total Happy über meine Box.







Sonntag, 18. Juni 2017

Blätterteig Snacks, schnell & lecker

Diese Snacks sind ideal wenn es schnell gehen soll und trotzdem lecker. Super auch für Partys oder als Snack für vor dem Fernseher.
Blätterteig Snacks mit Frischkäse, Zwiebeln und Schinken gefüllt.
Ihr benötigt eine Platte Blätterteig.
1-2 Zwiebeln am besten rote
1 Bund frische Petersilie
geraspelter Käse zum Beispiel Gouda
1 Packung Frischkäse
1 Packung Bacon ( Frühstücksschinken)

Den Blätterteig auf ein Blech ausrollen. Mit dem Frischkäse komplett bestreichen.
Gehackte Petersilie und Zwiebeln darauf verteilen.Den Schinken in gleichmäßigen abständen verteilen. Zum Schluss den geraspelten Käse verteilen. Den Blätterteig zu einer Rolle formen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Diese auf das Blech legen und mit Eigelb bepinseln.
Bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. backen,



Freitag, 16. Juni 2017

manna Naturkosmetik Creme Deo

Von diesem Creme Deo bin ich absolut begeistert.
Da ich empfindliche Haut habe und keine Chemiehaltigen Duschcremes vertrage, stöberte ich im Shop von manna Naturkosmetik und fand neben meiner neuen Seife dieses Creme Deo.
Da ich es leider sehr oft habe das ich nach dem waschen trotzdem nach Schweiss rieche, warum auch immer, ich schiebe es auf die Wechseljahre, dachte ich probiere ich es einfach mal aus. Dieses Creme Deo hat mich total umgehauen. Es ist der echte Wahnsinn. Ich arbeite körperlich sehr schwer und bewege mich viel. Bei uns sind bestimmt 40 Grad wenn nicht noch mehr und ich rieche nicht. Es ist echt super und dazu auch noch 100%  chemikalienfrei.

50 ml kosten 12,99€, ja das ist nicht gerade preiswert aber dieses Deo ist echt sein Geld wert und ich denke das es auch eine weile reicht. Der Duft von Taufrischen Morgen ist sehr angenehm.

Taufrisch am Morgen 
kann ich mit besten Gewissen weiter empfehlen. Ich werde mir demnächst noch die anderen Duftrichtungen gönnen. Ich bin echt Happy das ich dieses Deo probiert habe und es für 100% empfehlen kann.



Samstag, 13. Mai 2017

Erdbeerbowle Sommerlich

Leckere Erdbeerbowle ideal für die Geburtstagsparty im Sommer oder Gartenparty.
Ihr benötigt:
- 500 Gramm frische Erdbeeren
- 2 Flaschen trockener Sekt
- 1 Flasche trockenen Weißwein
- 5 EL Orangenlikör

Die Erdbeeren waschen und klein schneiden und wer mag darf sie zuckern, ich habe es weggelassen. Mit Orangenlikör beträufeln und ca. 20 Minuten einziehen lassen.
Sekt und Wein hinzugeben und kalt stellen.
Gekühlt am besten mit Eiswürfel servieren.
Gerade bei heißen Sommerabenden sehr lecker und erfrischend.




Montag, 1. Mai 2017

Mit Kindern nach Amsterdam Familie Family

Da wir sehr gerne Reisen und es eben auch Städtereisen gibt sind wir in den Osterferien für 4 Tage nach Amsterdam gefahren.
Unsere Mädels haben die 6 Stunden ( von Berlin nach Amsterdam) Zugfahrt gut überstanden.
Wir hatten ordentlich belegte Brote dabei, Getränke und Kekse.
Vorher haben wir im Bahnhof Spandau noch tolle Ausmalzeitungen gekauft die sich die Kinder selbst aussuchen durften. Damit waren sie wirklich eine ganze weile beschäftigt.

Angekommen in Amsterdam sind wir ca. 3-4 Stationen zu Fuß zu unserer Wohnung gelaufen. Wir wollten uns das reingequetsche in die Strassenbahn ersparen.

Die Wohnung haben wir wieder über FEWO Direkt gebucht. Sie liegt mitten in der City.



Normalerweise brauchen die Mädels jeder ein Bett für sich aber hier musste eben mal eine Ausnahme gemacht werden und es klappte super.


Eine tolle Wohnung. Mir fehlten die Gardinen aber in Amsterdam ist es wohl so üblich ohne Gardinen.
Ausgepackt und frisch gemacht ging es dann auch schon auf Tour.
Ich muss sagen mit Kindern nicht so einfach. Die Radfahrer fahren wie die verrückten und dann kommt noch die Strassenbahn dazu wo man aufpassen muss. Die Wege sind sehr schmal und eng. Es war wirklich schon anstrengend aber auch schön. Wir sind sehr viel gelaufen.



Wer Kinder hat die gerne laufen dann ist dieser Ausflug was für Euch. Ansonsten würde ich Amsterdam für einen Kurztrip ohne Kinder empfehlen, gerade auch wegen dem Nachtleben.

Für uns war es mal wieder etwas neues und unsere Mädels lieben das ja. Wir gehen auch sehr gerne essen und im urlaub ist es für mich auch mal eine Auszeit vom kochen und abwaschen.





Manche Ecken waren so mega überfüllt mit Menschen und manche Ecken waren Menschenleer.







Auch einen kleinen Spielplatz haben wir entdeckt. Das war aber auch der einzige.

Es waren 4 schöne Tage in Amsterdam aber mit Kindern doch schon eine Herrausforderung.

Mein Fazit: Eine wunderschöne Stadt. Man kann viel laufen und es gibt super tolle Restaurants. Mit kleinen Kindern eher nicht zu empfehlen. Unsere sind 6 und 9 das ging aber war auch schon anstrengend auf alles zu achten.



Freitag, 21. April 2017

Glossy Box Young Beauty April 2017




Oh wie die Zeit vergeht merkt man auch daran das ich wirklich schon ca. 4 Jahre ein Abo von der Young Beauty Box habe. Das Abo kostet 9,95€ alle 2 Monate.
Diese box hat mich wirklich wieder überrascht- Ich bin echt total begeistert.
Zuerst viel mir gleich der Stoffbeutel auf. Den kann ja wohl jeder gebrauchen. Danke Glossy box schonmal dafür.
 Wer sich auch ein Abo holen möchte der klickt doch mal HIER
Also nun aber zum Inhalt meiner Glossy Box April
1. Palmolive Naturals Cremedusche 250ml 1,39€

2. p2 cosmetics Perfect Face All Over Illuminator 9g 3,99€

3.  Sans Soucis Pickeltupfer 5ml 15,-€

4. Carefree Slipeinlagen 40 Stück 2,99€

5. fruttini Body Spray Kiwi 125ml 3,99€

Und für meine Mama wurde ein kleines Geschenk von Babor mit reingelegt. Sie loebt Cremes von daher ist es wirklich ein tolles Zusatzgeschenk.

Wie immer eine tolle Box. Für nur 9,95€ inkl. Versand alle 2 Monate eine super Überraschung.
Bestellen könnt Ihr sie HIER


Achja eine Wohlfühlmaske war ja auch noch dabei






Samstag, 15. April 2017

Reiseübelkeit? Wer kennt es? Sea-Band hat die Lösung.

Meine Töchter haben extreme Reiseübelkeit. An manchen Tagen schaffen wir es noch nicht mal zum Baumarkt ohne das einer von beiden schlecht wird. Für uns ist es wirklich sehr Anstrengend vor allem weil wir gerne Reisen. Aber auch schon die Fahrt mit dem Schulbus war am Anfang problematisch, mittlerweile hat meine Große sich an diese Strecke gewöhnt.
Von .sea-band haben wir ein Testpaket erhalten wofür ich wirklich sehr dankbar bin denn bis dato kannte ich diese Akkupunkturbänder noch nicht.


Unsere nächste Fahrt war ja mit dem Zug nach Amsterdam und das sind von Berlin bis Amsterdam 6 Stunden.
Da wurden natürlich sofort die Bänder angelegt.
Bei meiner Großen war irgendwie die Vorstellung das das Band drückt größer.
Ihr war dann auf einmal ganz komisch zumute, angeblich tat Ihr Handgelenk dann weh und es zog sich hoch bis in den Arm. Ich durfte auch keinen neuen Versuch starten Ihr die Bänder um zumachen, nein sie sollten ab und blieben ab. Dafür lutschte sie die Ingwerbonbons mit Genuss. 
Meiner Kleinen dagegen gefielen die Bänder und Ihr ging es wunderbar damit.
Sie malte und schlief kurz und schaute aus dem Fenster ohne Probleme. Nicht ein einziges mal ein Anzeichen von Übelkeit.



Sie genoss die Fahrt und es machte Ihr sichtlich Spaß. Und wir hatten ein Problem weniger. Morgen wird die Fahrt zur Oma getestet, ich bin gespannt.
Die Bänder gibt es für Kinder ab 2 Jahre und für Erwachsene.
Nähere Infos zum Produkt bekommt Ihr HIER
Vielen Dank an Sea-Band das wir testen durften und noch immer testen.



Samstag, 1. April 2017

Familien Urlaub in Marbella

Leider sind die Urlaube für Familien in den Ferien extrem teuer geworden. Wir sind in den Herbstferien geflogen und da war das Wetter echt noch super toll.
Daher haben wir uns entschieden eine Ferienwohnung zu mieten und den Flug extra zu buchen. Den Flug haben wir schon fast 1/2 Jahr vorher gebucht da dieser da am günstigsten ist. 
Außerdem wollten wir einen Direkt Flug da ja unsere Mädchen unter Reiseübelkeit leiden.
In den Herbstferien 2016 ging es dann also nach Marbella im wunderschönen Andalusien.
Die Ferienwohnung haben wir über FEWO Direkt gebucht. Ich bekomme hier kein Geld für diesen Bericht, nur mal so zur Info. Ich möchte einfach nur bezahlbaren Urlaub auch für Familien mit 3 Kindern vorstellen. Die Wohnung hat 1500,-€ für 15 Nächte in den Herbstferien gekostet. Der Mietwagen ( Citroen Berlongo) über Check24 hat 282 € für 15 Tage gekostet. Der Flug ging über Easy Jet und hat 1100,-€ gekostet für 4 Personen + 2 Gepäckstücke.Mein Sohn kam drei Tage später nachgeflogen, deswegen hier nur die Preise für 4 Leute.




Es ist nun schon das 2.mal das wir unseren Urlaub so planen. Flug buchen und dann die Ferienwohnung suchen. Natürlich ist es dann mit Selbstverpflegung und nicht so wie im Hotel, aber da wir eh Langschläfer sind und unsere Kleine auch sehr gerne lange schläft war es im Hotel immer eine Qual alle zusammen zum Frühstück zu bewegen. 

In der Wohnung können wir entspannt frühstücken oder man geht raus und Frühstückt typisch Spanisch. In einem Spanischen Cafe, mega lecker und super günstig da haben wir wirklich nur 7€ für 4 Leute bezahlt. 


Die Wohnung selbst liegt direkt am kleinen Hafen. Unter uns sind Bars und Pubs.
Die Wohnung hat 4 Zimmer inklusive Küche und 2 Bäder mit jeweils einer Dusche.
Große Fenster mit Blick auf den Hafen.
Die Wohnung hat wirklich eine Top Lage gehabt, mitten im Centrum. Alles war nicht weit entfernt ob Supermarkt, Restaurants oder Attraktionen. Das einzige was natürlich hier dann schwierig war, war die Nachtruhe. Die Spanier lieben es am Wochenende oder Feiertags ausgiebig in der Bar zu feiern und das taten sie dann auch. Unseren Kindern hat es den Schlaf nicht so geraubt wie uns da ja nun direkt unter uns etliche Bars waren. Aber Nachts auf dem Balkon das treiben zu beobachten war auch lustig. Wer es dann lieber etwas ruhiger mag sollte sich eine Wohnung weiter in der Stadt suchen. Wir wollten aber Strandnähe. Und der war auch direkt vor unserer Tür.
Ob man selbstv kochen möchte oder ins Restaurant geht ist jedem selbst überlassen. Bei uns ist es so, damit ich auch den Urlaub genießen kann, gehen wir überwiegend essen. Denn sonst steh ich wieder den halben Tag in der Küche und da mich mein Mann da auch entlasten möchte haben wir da einen guten Weg gefunden.
Wenn man weiter ins Innere geht und nicht direkt am Strand ein Restaurant wählt sind die Preise auch bezahlbar.

Eine Fahrt mit dem Katamaranboot ist auch echt super. Delfine sind wir zwar nicht begegnet aber es war wirklich wunderbar so auf dem Meer. Wir sind ein Ort weiter gefahren zum noblen Hafen von Marbella wo die wirklich teuren Yachten liegen.
Bilderbuch, diese Ausblicke einfach herrlich.


Das Wetter ist auch im Oktober und man bedenke es war Ende Oktober schon super in Marbella. Wir konnten baden und am Strand liegen.
Marbella ein wundervoller Urlaub. Hier noch ein paar Bilder ohne Text.




Ein Tag sind wir auch in die Berge gefahren mit dem Mietauto. Dort hat es geregnet.


Marbella nicht nur was für Reiche ;o)